Aktuelles
Tischtennis Zeitungsbericht Lokalsport
Geschrieben von: Bertram Kuhn   
Montag, den 04. Mrz 2013 um 22:47 Uhr

Die zweite Mannschaft des TB Metzingen hat es geschafft. In der Kreisklasse A brachten die Ermstäler trotz zweier noch ausstehender Spiele die Meisterschaft unter Dach und Fach. Der Tabellenführer musste vergangenes Wochenende gleich zweimal an die Tische. Am Samstag wurde man zum Lokalderby vom Tabellendritten, dem TSV Grafenberg erwartet, am Sonntag empfing man in den Zweiten, den SSV Bernloch in der heimischen Schillerhalle. In Grafenberg musste ohne Matthias Hiestand gespielt werden, der zeitgleich in der Ersten aushalf. Überraschend, dass trotzdem ein Sieg, sogar ein sehr deutlicher heraussprang. 9:2 lautete das Endergebnis. Spannend wars dennoch. Fünf Spiele gingen in den Entscheidungssatz, fünfmal gewann der TB. Überragender Einzelspieler war Luc Vincent, der am vorderen Paarkreuz beide Spiele gewann.


Gegen die Bernlocher wurde dreieinhalb Stunden gekämpft ehe der 9:6 Sieg feststand. Hier zeigte sich das hintere Paarkreuz um Ralf Wagner und Markus Riedlinger von seiner besten Seite. Nach gewonnenem Eingangsdoppel steuerten die beiden vier Einzelpunkte bei. Das erfolgreiche Team spielt mit Matthias Hiestand, Sascha Katschinski, Luc Vincent, Dennis Timmann, Ralf Wagner und Markus Riedlinger. Jörg Hiestand half in einigen Spielen als Ersatzmann aus. Selbstverständlich werden in der nächsten Runde in der Kreisliga die Trauben wesentlich höher hängen. 

 

Die erste Mannschaft kam zu einem 9:3 Sieg beim Tabellenletzten, dem TSV Steinhilben. Markus Brodbeck und Heiner Schmid punkteten in den Einzeln doppelt.

 


Weitere Ergebnisse:


Aktive:
TB Metzingen V - SSV Bernloch III 1:7


Jungen U18:
TB Metzingen    TSV Betzingen II                4:6
TB Metzingen    TSV Betzingen III       6:2
VfL Pfullingen II       TB Metzingen III                6:0
VfL Pfullingen III      TB Metzingen III                5:5


Jungen U12:
TSV Eningen     TB Metzingen            6:3
SVE Hohbuch Reutlingen  TB Metzingen    6:2

 
Tischtennis Zeitungsbericht Lokalsport
Geschrieben von: Bertram Kuhn   
Montag, den 25. Februar 2013 um 21:50 Uhr

Die zweite Mannschaft des TB Metzingen ist derzeit in der Kreisklasse A das Maß aller Dinge. Am vorletzten Wochenende wurde beim TSV Urach mit 9:3gewonnen, vergangenes Wochenende blieb der VfL Pfullingen III beim 9:1 ohneChance. 28:0 Punkte lautet die eindrucksvolle Zwischenbilanz. Bei nur noch vier ausstehenden Spielen und sechs Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten dürfte dem TB die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen sein. Überragender Einzelspieler im Team von Kapitän Ralf Wagner ist Matthias Hiestand, der am vorderen Paarkreuz in der Rückrunde noch ungeschlagen ist (10:0). Dennis Timmann (6:0) und Markus Riedlinger (5:0) haben ebenfalls noch eine weiße Weste.

 

Wesentlich spannender gings bei der ersten Mannschaft in der Bezirksklasse zu. Der TSV Gomaringen II erwies sich beim 9:5 als äußerst unangenehmer Gegner. So hatte der TB in zwei letztlich gewonnenen fünften Sätzen das Quäntchen Glück auf seiner Seite. Souverän hingegen Heiner Schmid. Drei Einsätze, drei Siege, 9:0 Sätze. Auch sein Doppelpartner Markus Munz Munz steuerte zwei Einzelpunkte bei, ebenso wie Routinier Maik Timmann. Je einmal waren Markus Brodbeck und Bertram Kuhn erfolgreich.  Auch die erste Mannschaft ist Tabellenführer, jedoch stehen die Spiele gegen die direkten Konkurenten noch aus. 

 

Für die dritte Mannschaft wird der Klassenerhalt in der Kreisklasse A immer schwieriger zu realisieren. Jedoch hielt man bei der 6:9 Heimniederlage gegen des TSV Urach recht gut mit. Für die Punkte sorgten das Doppel Ilja Schell/Thomas Handel, sowie im Einzel Daniel Käpernick (2), Ilja Schell, Thomas Handel und Johannes Wendig. 

 

Das insgesamt erfolgreiche Wochenende komplettierte die vierte Mannschaft durch ein 9:5 gegen den TSV Sondelfingen IV. Für den TB war das Doppel Timo Opitz und Christian Schlett erfolgreich, neben Timo Opitz (2), Johannes Wendig (2), Werner Schur, Thorsten Koch und Christian Schlett (2) im Einzel. 

 

Ergebnisse aus der Jugendabteilung:
Jungen U18:
TV Neuhausen III        TB Metzingen IV         6:2
TSV Dettingen II        TB Metzingen IV         6:2

 
Tischtennis Zeitungsbericht Lokalsport
Geschrieben von: Bertram Kuhn   
Dienstag, den 12. Februar 2013 um 01:08 Uhr

Vier Stunden kämpfte die erste Mannschaft des TB Metzingen in der Bezirksklasse gegen den TSV Sickenhausen ehe der 9:6 Heimsieg endlich feststand. Dabei präsentierte sich der Tabellensiebte, Sickenhausen, keinesfalls als Mittelfeldmannschaft, sondern lieferte dem Herbstmeister TB ein Duell auf Augenhöhe. Mehr als die Hälfte aller Spiele gingen in den Entscheidungssatz. Den Unterschied machte letztlich die Ausgeglichenheit der Metzinger aus. Markus Brodbeck, Heiner Schmid, Marcus Munz, Claudio Vieira, und Bertam Kuhn gewannen je ein Einzel. Zum Matchwinner avancierte Maik Timmann mit  zwei Punkten. Zu Beginn wurden zwei Eingangsdoppel gewonnen. Der TB untermauerte damit seine Tabellenführung in der Bezirksklasse Alb. 

 

Weniger gut läuft es für die dritte Mannschaft des TB. In der Kreisklasse A hatte man gegen den Vfl Pfullingen III beim 1:9 keine Chance. Johannes Wendig sorgte für den Ehrenpunkt.

 
Tischtennis Zeitungsbericht Lokalsport
Geschrieben von: Bertram Kuhn   
Dienstag, den 11. Dezember 2012 um 12:24 Uhr

Nun dürfen auch die zweite, dritte und vierte Mannschaft des TB Metzingen in die wohlverdiente Winterpause. Der Zweiten gelang ein überzeugender Vorrundenabschluss in der Kreisklasse A durch ein 9:2 gegen den TSV Trochtelfingen. Mit 18:0 Punkten hat man vier Punkte Vorsprung vor den Verfolgern und damit beste Voraussetzungen für die Rückrunde. Erfreulich ist auch der Blick auf die Bilanzen. Das vordere Paarkreuz um Matthias Hiestand und Sascha Katschinski weisen 14:3 bzw. 12:3 Siege auf. Ebenso bemerkenswert die Leistungen von Luc Vincent (9:2), Ralf Wagner (12:1) und Dennis Timmann (8:3). 

 

Die dritte Mannschaft kämpft in der gleichen Klasse, allerdings mit ganz unterschiedlichen Zielen. Hier rechnete man sich nur geringe Chancen auf den Klassenerhalt aus. Doch diese Hoffnung wurde am letzen Spieltag durch ein 9:6 beim TSV Oberhausen genährt. Mit nur einem Punkt Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz will das Team um Mannschaftskapitän in der Rückrunde nochmal angreifen. In Oberhausen gewannen Dennis Timmann, Michael Joachim und Daniel Käpernick beide Einzel, hinzu kamen zwei Zähler aus den Doppeln sowie ein Punkt durch Thilo Schur. 

 

Auch die vierte Mannschaft kehrte nicht mit leeren Händen heim. Der Punktgewinn beim TTC Reutlingen IV war keinesfalls erwartet worden. Thorsten Koch gewann dabei beide Einzelspiele. Zum Abschluss der Vorrunde belegt man nun einen Mittelfeldplatz in der Kreisklasse C.

 
Tischtennis Zeitungsbericht Lokalsport
Geschrieben von: Bertram Kuhn   
Dienstag, den 27. November 2012 um 23:45 Uhr

Alle Mannschaften des TB Metzingen waren am Wochenende im Einsatz, teilweise mehrfach. Für das Highlight sorgte dabei die erste Herrenmannschaft. Sie beendete die Vorrunde in der Bezirksklasse als Tabellenführer mit zwei Siegen gegen starke Gegner und wird als Herbstmeister überwintern. Beim 9:3 Auswärtssieg gegen den TSV Sickenhausen überzeugte der TB an den Positionen 1-3. Markus Brodbeck, Heiner Schmid und Marcus Munz holten 6:0 Einzelsiege. Komplettiert wurde der Erfolg durch zwei Punkte aus den Doppeln sowie einen Sieg von Claudio Vieira. 

 

Am Sonntag morgen kreutzte der TSV Sondelfingen in der Metzinger Schillerhalle auf. Nach einem spannenden Match siegte der TB mit 9:6. Einmal mehr sorgte Heiner Schmid für zwei Einzelpunkte, nachdem er zuvor mit Partner Marcus Munz das Eingangsdoppel gewonnen hatte. In diesem Spiel hatte jedoch auch das hintere Paarkreuz seinen großen Auftritt. Maik Timmann und Claudio Vieira gewannen alle vier Einzel. Markus Brodbeck und Marcus Munz holten die weiteren Punkte. Eine tolle  Ausgangsposition für den TB, doch die Abstände in der Bezirksklasse sind knapp und man darf sich auf eine spannende Rückrunde freuen.


Auch die zweite Mannschaft festigte ihre Tabellenführung in der Kreisklasse A mit einem 9:7 im Spitzenspiel gegen den TSV Urach und bleibt damit noch ohne Verlustpunkt. Matthias Hiestand und Sascha Katschinski setzten mit ihrem zweiten Doppelerfolg den Schlusspunkt zu den etwas glücklichen Sieg im Ermstalderby. Das hintere Paarkreuz um Dennis Timmann und Jörg Hiestand behielt eine weiße Weste. Nach gewonnenem Doppel sorgten die beiden für vier Einzelsiege. Die weiteren Punkte erkämpften sich Sascha Katschinski und Ralf Wagner. Für die zweite Mannschaft kommt es am nächsten Wochenende beim SSV Bernloch zu einem weiteren Spitzenspiel.


Weitere Ergebnisse vom Wochenende
Aktive:
TB Metzingen III        TTG Sonnenbühl II       3:9
TB Metzingen IV         SV Rommelsbach III      2:9
TB Metzingen V  TSV Steinhilben IV      4:7
SSV Bernloch III        TB Metzingen V          7:0


Jungen U18:
FC Mittelstadt II       TB Metzingen II         5:5
TSV Riederich   TB Metzingen II         2:6
TB Metzingen IV         TSV Oberhausen          0:6
TB Metzingen III        TSV Oberhausen          6:3


Jungen U13:
TB Metzingen    TSV Eningen     6:3
TSV Grafenberg  TB Metzingen    1:5

 
Tischtennis Zeitungsbericht Lokalsport
Geschrieben von: Bertram Kuhn   
Dienstag, den 06. November 2012 um 13:42 Uhr

Die erste Mannschaft des TB Metzingen empfing den TSV Steinhilben. Nach einem etwas misslungenen Auftakt hieß es schon 1:3 für die Gäste aus dem Trochtelfinger Teilort. Offensichtlich rütteltete dieser Zwischenstand den TB am ungewohnten Sonnntag vormittag wach, denn die folgenden Spiele gingen zum 9:3 Endstand allesamt an die Metzinger. Heiner Schmid und Markus Munz waren mit zwei Einzelsiegen die erfolgreichsten Spieler, zudem gewannen sie ihr gemeinsames Doppel.  Aber auch ihre vier Mitstreiter Markus Brodbeck, Bertram Kuhn, Maik Timmann und Claudio Vieira trugen je einen Einzelsieg bei. MIt 8:2 Punkten übernahm man damit die Tabellenführung in der Bezirksklasse Alb. Sicherlich nur eine Momentaufnahme, aber immerhin, der Start in diese
Saison ist gelungen.

Noch besser ist die zweite Mannschaft in der Kreisklasse A unterwegs. Mit einem 9:7 gegen den starken TSV Grafenberg behielt man mit 8:0 Punkten eine weiße Weste. Matthias Hiestand war an vier Punkten beteiligt. Zusammen mit Sascha Katschinski gewann er Eingangs- und Schlussdoppel sowie am vorderen Paarkreuz beide Einzel. Ebenfalls ungeschlagen blieb Ralf Wagner. Nach dem Eingangsdoppel mit Markus Riedlinger sorgte auch er für zwei Siege im Einzel. Die Erfolge von Sascha Katschinski und Luc Vincent komplettierten den Erfolg.

 
Tischtennis Zeitungsbericht Lokalsport
Geschrieben von: Bertram Kuhn   
Dienstag, den 30. Oktober 2012 um 19:27 Uhr

Die erste Mannschaft des TB Metzingen kam in der Bezirksklasse zu einem knappen aber dennoch  verdienten 9:7 Sieg gegen den TTC Reutlingen II. Turbulent war der Spielverlauf. Nach einer 2:1 Führung in den Eingangsdoppeln wurden im ersten Durchgang fünf von sechs Einzeln gewonnen. Spielstand also 7:2 und vieles deutete auf einen klaren Erfolg des TB hin. Doch der TTC kämpfte und holte Punkt um Punkt auf. Lediglich Markus Munz konnte im zweiten Durchgang sein Einzel gewinnen. So lastete schließlich auf Heiner Schmid und Markus Munz der Druck, im Schlussdoppel alles klar zu machen. Dies gelang auch, womit Markus Munz als erfolgreichster Spieler des Abends an vier Punkten beteiligt war.


Die dritte Mannschaft des TB feierte ihren ersten Punktgewinn in der Kreisklasse A . Beim 8:8 gegen den TSV Steinhilben II waren Dennis Timmann und Daniel Käpernick die erfolgreichsten Metzinger. Beide waren an jeweils drei Punkten beteiligt. Timmann gewann mit Partner Jörg Hiestand Eingangs- und Schlussdoppel sowie ein Einzel am vorderen Paarkreuz. Käpernick gewann zusammen mit Thilo Schur das Eingangdoppel sowie seine beiden Einzelspiele. Jochen und Thilo Schur komplettierten den Erfolg mit jeweils einem Einzelsieg.

 

Unglücklich agierte die vierte Mannschaft. Gegen den TSV Sondelfingen IV gingen die Hälfte aller Spiele in den Entscheidungssatz, jedoch nur zwei dieser Spiele an den TB. Am Ende führte das zu der kuriosen Situation, dass man zwar vier Sätze mehr als der Gegner gewonnen hatte, das Spiel jedoch mit 7:9  verloren ging. Werner Schur und Christian Schlett  blieben in den Einzeln unbesiegt, zudem gewann Werner Schur zusammen mit Martin Koch das Eingangsdoppel.

Der TB IV musste an diesem Wochenende noch ein weiteres Mal an die Platten. Doch beim SKV Eningen war mit 4:9 nichts zu holen. Damit belegt man mit ausgeglichenem Punktekonto einen Mittelfeldplatz in der Kreisklasse C.

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00af463/tb/templates/phoca_biavo/html/pagination.php on line 135
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 36

Zufallsbild

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden, die angezeigt werden können.

Wer ist online

Wir haben 37 Gäste online